Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Nottingham
Urlaub in Nottingham

Urlaub in Nottingham

Nottingham ist so facettenreich: Interessante Sehenswürdigkeiten, eine unglaubliche Geschichte und viele Möglichkeiten für ein ausgedehntes Shopping

Schon bewertet?

2.52459016393

Eine typisch englische Kleinstadt mit eigenem Nationalhelden, das ist Nottingham. Er steht in Lebensgröße auf dem Marktplatz, mit Pfeil und Bogen ausgerüstet und aus Bronze gefertigt. Very british ist Nottingham und wurde einige Male zur Kulturhauptstadt ernannt. Aufgrund der vielen Geschäfte nennt man sie im Volksmund die "Shoppinghauptstadt". Wer eine klassische Kleinstadt in England kennen lernen will, ist hier genau richtig.

In Nottingham ist ein Auto überflüssig

Der Besucher findet ein hervorragendes Stadtbus-System vor, das fast alle Bereiche von Nottingham abdeckt. Zudem fährt eine Straßenbahn zwischen Bahnhof und dem Bezirk Hucknall, sowie einige private Busgesellschaften, die auch in die Nachbarorte fahren. Der Reisende kann im Stadtzentrum alles was wichtig ist, zu Fuß erreichen, denn die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Innenstadt. Überall stehen Taxis, manche sind die original englischen Taxis, die allerdings ein wenig mehr kosten, dafür sitzt man in ihnen sehr bequem.

(S)nottingham und die Wikinger

Die Wikinger gründeten bereits im 9. Jahrhundert die Ansiedlung, die nach ihrem Häuptling Snot (snotty =gemein) einfach Snottingham genannt wurde und sich später zur Freude aller Bewohner, zu Nottingham wandelte. Sie bauten ein unterirdisches Höhlensystem, also eine Stadt unter der Stadt, das heute noch teilweise erhalten und mit einem Führer zu besichtigen ist. Der erste König in Britannien errichtete 1068 ein Schloss auf einem 40 m hohen Felsen, die Stadt Nottingham wuchs drum herum.

Ein Festival für Robin Hood

Im Mittelalter entstand die Sage von Robin Hood, der heute noch ein Synonym der Gerechtigkeit ist und zur Visitenkarte der Stadt wurde. Jedes Jahr findet ein Festival ihm zu Ehren statt, das eine ganze Woche dauert, mit vielen Theatervorstellungen und schönen Kostümen. Auf den Straßen feiern die Anhänger bei nationalen Gerichten und Getränken. Nicht nur das Robin Hood Festival gibt es in Nottingham, sondern auch das Lawrence Festival, das Große Ballett, das Festival des Tanzes, der Gänsejahrmarkt und die Show der britischen Kunst werden hier gefeiert.

Stopp auf dem Weg nach Jerusalem und Spitzenbesätze

Den ältesten Pub in England sollte sich der Besucher von Nottingham unbedingt ansehen. Es ist das "Ye Olde Trip to Jerusalem", das schon die Kreuzritter im 12. Jahrhundert kannten. Hier machten sie Halt auf dem Weg nach Jerusalem. Ebenso sehenswert ist das Costume Museum mit seinen Renaissancespitzen, kostbaren Spitzenbesätzen und gestickten Wandbehängen aus mehreren Jahrhunderten.

nächste » Oxford »
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Manchester

    Manchester

    Tipps und Informationen rund um Ihren Urlaub in Manchester.

  • Oxford

    Oxford

    Alle wissenswerten Informationen zur Universitätsstadt Oxford auf einen Blick: Sehenswürdigkeiten, Lanschaft und das Wetter.

  • Liverpool

    Liverpool

    Hier gibt es detaillierte Informationen zum Urlaubsort Liverpool.