Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Oxford
Urlaub in Oxford

Urlaub in Oxford

Oxford - Die englische Universitätsstadt hat landschaftlich einiges zu bieten. Entdecken Sie mit uns die vielen Sehenswürdigkeiten von Oxford.

Schon bewertet?

2.4776119403

Oxford wurde bereits im 8. Jahrhundert gegründet und beheimatet seit über 900 Jahren die älteste Universität Englands. Auf der Oxford University studierten Berühmtheiten wie Bill Clinton, Oscar Wilde oder Richard von Weizäcker. Als eine der renommiertesten britischen Hochschulen wartet sie mit herrlichen Sehenswürdigkeiten auf. Eine davon ist mit Sicherheit die hübsche Church of St Mary the Virgin. Die Universitätskirche verzaubert Reisende mit einem herrlichen Panorama. Es gehört zum touristischen Pflichtprogramm jedes Urlaubs in Oxford, die 127 Stufen der Aussichtsplattform zu erklimmen. Vom Dach des Gotteshauses haben Besucher einen atemberaubenden Blick über die komplette City.

Sehenswürdigkeiten in Oxford

In Oxford Sehenswürdigkeiten kultureller Art zu entdecken ist nicht schwer. Durch den klassizistischen Haupteingang des Ashmolean Museums betritt man bei einem Aufenthalt im englischen Oxford eine atemberaubende Kunstsammlung. Bilder von Leonardo da Vinci, Michelangelo und Caspar David Friedrich werden gezeigt. Das Pitt Rivers Museum präsentiert eine umfangreiche archäologische und anthropologische Kollektion. Das Haus ist Teil der Oxford University und verfügt über 500.000 Exponate. Heinrich Schliemann vererbte dem Museum seinen kompletten Nachlass.

Oxford - für Naturliebhaber

Doch neben den vielen Oxford Sehenswürdigkeiten in den Bereichen Kunst, Geschichte und Kultur, versteht es die Metropole auch landschaftlich zu verzaubern. Unten am Oxford Canal dümpeln idyllische Ausflugsboote, die sogenannten Narrowboats in der Sonne. Der im 18. Jahrhundert errichtete Wasserweg gen Coventry besaß vormals enorme wirtschaftliche Bedeutung und fungiert heute nur mehr als städtisches Naherholungsgebiet. Entlang seiner Fluten lassen sich romantische Spaziergänge und Wanderungen unternehmen.

Das Wetter in Oxford

Das Oxford Wetter ist wesentlich besser als sein Ruf es vermuten lässt. Nur an wenigen Tagen fällt das Thermometer unter Null Grad und die jährliche Niederschlagsmenge beträgt durchschnittlich 660 Milliliter. Dies sind gut 100 Milliliter weniger als die Hansestadt Hamburg pro Kalenderjahr verzeichnet.

Essen und Shoppen in Oxford

Da Oxford sich nicht nur als Universitäts- sondern auch als bedeutsame Industriestadt einen Namen gemacht hat, repräsentiert die City einen wahren Schmelztiegel der Kulturen. Gastarbeiter kamen nach Oxford in England und brachten ihre kulinarischen Köstlichkeiten gleich mit. Darum kann rund um die Cowley Road geschlemmt und ausgiebig geshoppt werden. Im riesigen Covered Market wechseln seit 1774 Waren den Besitzer. Oxford Shopping hat also eine lange Tradition und gelingt in den über 50 Geschäften dieses nostalgisch-charmanten Einkaufszentrums besonders gut!

nächste » Südengland »
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • London

    London

    Viele wichtige Informationen für Ihren nächsten London-Trip.

  • Edingburgh

    Edingburgh

    Hier finden Sie lesenswerte Reiseinformationen zu Edingburgh

  • Nottingham

    Nottingham

    Hier finden Sie alle Informationen rund um einen Urlaub in Nottingham. Sie bekommen Tipps zu Sehenswürdigkeiten und der Geschichte.